Uvilla Grande

Andere Namen:

PI 281393

Schärfe:

10

Reifung:

von grün nach rot

Reifezeit:

60-70 Tage

Frucht:

rund, kirschförmig, hängend, lang gestielt, relativ dünnwandig, in Gruppen

Herkunft:

Mexiko

Wuchs:

buschig, robust, ca. 60-80 cm hoch

Verwendung:

Saucen

Beschreibung: Die kleinen Früchte dieser Sorte sehen aus wie herabhängende Sauerkirschen. Die Pflanzen sollen sehr robust und ebenso ertragreich sein.

Eigene Erfahrungen: Wo diese Sorte den Namen Grande her hat, ist wirklich schwer nachvollziehbar. Die kirschförmigen Früchte sind nämlich nicht groß, sondern mit ihren 5 mm Durchmesser eher klein. Geschmacklich kann man sie als typisch C. chinense einordnen.