Portokolova Fifironka

Schärfe:

7-8

Reifung:

von grün nach lachsfarben

Reifezeit:

60-65 Tage

Frucht:

länglich, spitz zulaufend, dünnwandig, hängend

Herkunft:

Mazedonien

Wuchs:

buschig, ca. 60-70 cm hoch

Verwendung:

trocknen (lufttrocknen möglich)

Beschreibung: Die Besonderheit dieser Sorte ist ihre Färbung. Die Schoten sind im reifen Zustand leuchtend lachsfarben. Außerdem sollen sie ein sehr gutes Aroma bei recht hoher Schärfe haben.

Eigene Erfahrungen: Im Freiland sind die Pflanzen aufgrund nicht so idealer Witterungsbedingungen eher schlecht gewachsen, dafür ging es ihnen auf dem Balkon umso besser. Dort wurden schnell viele Früchte gebildet, die auch nicht allzu lang brauchten, um abzureifen. Das Aroma der Chilis ist gut, allerdings finden wir es nicht so herausragend – einfach ein gutes Paprikaaroma bei mittlerer Süße, aber dafür hoher Schärfe.