Orange Pique

Schärfe:

8

Reifung:

von grün nach orange

Reifezeit:

60-70 Tage

Frucht:

kegelförmig, spitz zulaufend, aufrecht wachsend

Herkunft:

Wuchs:

klein, kompakt, ca. 30 cm hoch

Verwendung:

würzen, trocknen (lufttrocknen möglich)

Beschreibung: Eine sehr dekorative Sorte, die mit ihren leuchtend orangen kegelförmigen Früchten überall auffällt. Sie zählt zu den Zierchilis.

Eigene Erfahrungen: Wir haben diese Sorte schon zweimal angebaut. Leider hatten alle Keimlinge im ersten Jahr große Probleme aus den Samenhüllen zu kommen und sind deshalb großteils eingegangen. Eine Pflanze konnten wir vorerst retten, allerdings ist sie später auch noch eingegangen. Beim zweiten Versuch im Jahr 2008 hatten wir die gleichen Probleme mit dem Keimen und wir konnten ebenfalls wieder nur eine Pflanze retten, die trotz anfänglich beschädigter Keimblätter dann doch recht gut gewachsen ist. Allerdings ist sie genau wie im Jahr zuvor nach einigen Blattpaaren ganz plötzlich wieder eingegangen. Ob die Probleme nun bei der Sorte selbst liegen, oder ob das Saatgut nur nicht besonders gut war, können wir nicht beurteilen.
In der Saison 2010 haben wir nochmal Samen dieser Sorte bekommen. Auch hier hatten wir keinen Erfolg. Kein einziger Samen ist gekeimt.