NuMex Suave Red

Schärfe:

1-2

Reifung:

von grün nach rot

Reifezeit:

75 Tage

Frucht:

ca. 20 x 30 mm, hängend, aromatisch, dünnwandig

Herkunft:

New Mexico

Wuchs:

ca. 70 cm hoch, buschig, ausladende Krone

Verwendung:

Salate, Salsas, zu Fisch, einlegen, frisch

Beschreibung: Man mag es nicht glauben, aber hier gibt es endlich eine Habanerovariante für Nicht-Extremesser. Gezüchtet wurde sie im New Mexico Chile Pepper Institute. Beibehalten wurde das fruchtige Aroma der karibischen Habaneros, dafür wurde einiges, um nicht zu sagen fast alles, an Schärfe weggenommen. So kann man nun geniessen ohne sich den Mund zu verbrennen. Der Name Suave bedeutet soviel wie mild und kommt aus dem Spanischen.

Eigene Erfahrungen: Wir wollten diese Sorte in der Saison 2008 anbauen, aber die Samen brachten uns stattdessen eine kleine Überraschung. Als die Früchte abreiften, erkannten wir, dass wir stattdessen die Sorte NuMex Suave Orange bekommen hatten. Allerdings werden sich die beiden Sorten bis auf die Farbe nur wenig unterscheiden.