Cubanelle

Andere Namen:

Cubanelle Sweet

Schärfe:

1-2

Reifung:

von grün nach leuchtend rot

Reifezeit:

70 Tage

Frucht:

ca. 60 x 150 mm, hängend, länglich, Blockform, dickfleischig

Herkunft:

Italien

Wuchs:

ca. 60-80 cm hoch

Verwendung:

Salate, Salsas, einlegen, braten

Beschreibung: Eine milde / mediterrane Sorte mit süssem Aroma und wenig Schärfe, die sich vielseitig verwenden lässt. Am besten geniesst man sie frisch, denn zum trocknen eignen sich diese saftigen, dickfleischigen Früchte nicht.

Eigene Erfahrungen: Die Cubanelle waren bei uns sehr ertragreich und hatten auch schnell ihre ersten Früchte. Wie die Sortenbeschreibung verspricht, haben sie ein wirklich süsses leckeres Paprikaaroma und eignen sich bestens zum so essen, für Salate und auch zum füllen. Die geringe Schärfe konnte man allerdings nur erahnen.