Cabai Chilli Tree

Andere Namen:

Cabai Tree Chile, Cabai Chili Tree

Schärfe:

9

Reifung:

von grün nach rot

Reifezeit:

60-70 Tage

Frucht:

lang, spitz, fest mit Fruchtstiel verbunden, dünnwandig, Cayenne-Typ, aufrecht wachsend

Herkunft:

Malaysia

Wuchs:

bis zu 2 m Höhe, buschig, stämmig

Verwendung:

trocknen (lufttrocknen möglich)

Beschreibung: Bei dieser Sorte handelt es sich um große buschige Pflanzen, die Unmengen an sehr scharfen Früchten produzieren. Diese sind ideal zum trocknen und somit zur Chilipulver- bzw. Chiliflockenherstellung. Häufig werden sie auch für die Produktion von Ristras verwendet.

Eigene Erfahrungen: Wir hatten beide Pflanzen dieser Sorte im Freiland stehen. Sie sind anfangs bestens gewachsen und haben schnell viele Blüten gebildet. Leider haben sie die kühleren und feuchten Witterungsperioden, die es im Sommer 2010 immer wieder gab, weniger gut verkraftet. Sie wurden dadurch geschwächt und haben bis zum Ende des Sommers keine Früchte gebildet.