Bradleys Bahamian

Andere Namen:

Eleuthera Pepper

Schärfe:

7-8

Reifung:

von gelblich grün über orange nach rot

Reifezeit:

55-60 Tage

Frucht:

ca. 5 x 40 mm, länglich, stumpf zulaufend, aufrecht wachsend, dickfleischig, saftig

Herkunft:

Island of Eleuthera, Bahamas

Wuchs:

ca. 60-70 cm hoch, stark verzweigt

Verwendung:

Saucen, würzen

Beschreibung: Der Name dieser Sorte ergibt sich aus ihrer Heimat und dem Entdecker. Bill Bradley war der Entdecker und ihren Ursprung hat sie auf der Insel Eleuthera in den Bahamas. Die Früchte sind sehr aromatisch, saftig und scharf.

Eigene Erfahrungen: Die Pflanze wurde nach dem Auspflanzen in den Garten von Schnecken abgefressen. Leider hat sie sich nur recht langsam wieder erholt und war am Ende des Sommers 2010 immer noch nur knapp 30 cm groß. Sie hat weder Blüten, noch Früchte gebildet.